28.10.2021

Erneute Niederlage...

Nach der Niederlage gegen Aldein wollten unsere Jungs im Nachholspiel gegen Schluderns wieder punkten.
Die erste Hälfte war auch vielversprechend. Die lange Reise machte sich gar nicht bemerkbar und unsere Jungs waren hellwach und konnten einige gefährliche Akzente setzen. Dennoch ging es mit dem 0:0 in die Pause, da kein Team klare Torchancen herausspielen konnte. In Halbzeit 2 nutzte Schluderns einen Rittner Ballverlust eiskalt aus und stellte auf 1:0. Mit der Zeit musste Ritten offensiver werden, sodass sich Räume für die Gegner boten. Das 2:0 für die Gastgeber war die Folge. Unsere Jungs gaben nicht auf und kamen durch Laratta zum Anschlusstreffer. Leider blieb danach nicht mehr viel Zeit und Schluderns holte sich die 3 Punkte.
Weiter geht's am Sonntag mit dem Auswärtsmatch in Seis gegen die SG Schlern.
Auf geht's Jungs!
Unternehmen fördern unseren Sport
Raiffeisenkasse Ritten
Loacker Baufirma Rottensteiner Finstral
Kaufgut Rittner Bau Baufirma Schweigkofler
Impressum | Privacy | St.Nr. 01149450213 - MwSt.Nr. 03068270218
Diese Website setzt Cookies, deren Verwendung in der EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) geregelt wird - Durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Um Ihre Privatsphäre zu schützen können Sie hier Ihr Präferenzmanagement bezüglich Online-Werbung anpassen. Um alle auf dieser Website eingesetzten Tracking-Technologien zu unterbinden, die eventuell Ihre Daten zur Personalisierung von Online-Werbung verwenden, klicken Sie auf "opt-Out".