28.11.2017

Rittner Eisschnelllaufsaison bei Regen eröffnet

54 Teilnehmer beim 1. Wettkampf der Regionen-Trophäe
Am Samstag wurde bei Regen die Rennsaison auf dem Rittner Eisring eröffnet. Trotz schlechtem Wetter wurden einige persönliche Bestzeiten erzielt. Insgesamt waren 54 Athleten in den Altersklassen U11 und U9 in Einsatz.
Unsere Sportler und die Athleten von EV Sportmann Bozen konnten insgesamt ihre Bestzeiten verbessern und somit gute Plätze in den Ranglisten belegen.
Unternehmen fördern unseren Sport
Raiffeisenkasse Ritten Loacker
Kaufgut Baufirma Rottensteiner Finstral
Baufirma Schweigkofler Trans Bozen Rittner Bau
Impressum | Privacy | St.Nr. 01149450213
Diese Website setzt Cookies, deren Verwendung in der EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) geregelt wird - Durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Um Ihre Privatsphäre zu schützen können Sie hier Ihr Präferenzmanagement bezüglich Online-Werbung anpassen. Um alle auf dieser Website eingesetzten Tracking-Technologien zu unterbinden, die eventuell Ihre Daten zur Personalisierung von Online-Werbung verwenden, klicken Sie auf "opt-Out".