Raiffeisenkasse Ritten Kaufgut Baufirma Rottensteiner Baufirma Schweigkofler Rittner Bau
Loacker Graf AG Finstral Trans Bozen

2:0 Heimsieg gegen USD Bressanone!

Die erste Halbzeit des Spiels gegen den letztjährigen Absteiger von der 1. Amateurliga ist schnell zusammengefasst.
25.09.2017

Kein Team konnte die Kontrolle über das Spiel übernehmen, viele Ballverluste im Angriffsspiel und sehr wenige Torchancen. Somit endete Halbzeit 1 mit 0:0.

Die 2. Hälfte war um einiges spektakulärer und die beiden Torhüter wurden auch ernsthaft gefordert. Während Juri Osti seinen Kasten sauber halten konnte, klingelte es im Tor von den Brixnern zwei Mal. Felix Unterhofer drehte das Spiel zugunsten der Rittner als er in Minute 71 per Weitschuss die Führung erzielte. Der Flügelfitzer bewies wiederum sein gutes Auge und traf perfekt ins Kreuzeck! Simon Mair erzielte 10 Minuten später das 2:0 und machte den Sack endgültig zu. Die 3 Punkte blieben auf dem Ritten und nun geht's weiter mit dem Italienpokal. Am kommenden Mittwoch steht eine lange Reise an: Die Rittner treffen zunächst auswärts auf Rasen/Antholz. Spielbeginn um 20:00 Uhr!

In der Meisterschaft kommt es am kommenden Sonntag zum Spitzenspiel gegen Leifers/Branzoll und zum Wiedersehen mit den Ex Rittnern Mattia Marchi und Francesco Donquerque.

Auf geats Jungs!!!

facebook
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK