Raiffeisenkasse Ritten Kaufgut Baufirma Rottensteiner Baufirma Schweigkofler Rittner Bau
Loacker Graf AG Finstral Trans Bozen

Saison 2017/18

Los geht’s mit der Vorbereitung für die neue Saison. Heute bittet Coach Marchetto zum 1. Training der Saison 2017/18 der 1. Mannschaft. Die Jungs haben nun ganze 4 Wochen Zeit um rechtzeitig in Form zu kommen. Am 19. August steht das erste Pokalspiel an. Die Meisterschaft beginnt heuer am 2. September!
25.07.2017

Bezüglich Kader für die Saison 2017/18 gab es einige Neuerungen:

Bis auf Paul Prackwieser und Stefan Vigl konnten alle Einheimischen Spieler bestätigt werden.
Francesco Donquerque und Mattia Marchi haben leider den Verein verlassen und werden in der kommenden Saison das Trikot von Leifers/Branzoll tragen.  
Unsere Rentschner Buabm Felix und Willi Unterhofer konnten bestätigt werden und werden die beiden Außenbahnen wieder fleißig beackern. 

Torhüter und Ausnahmekönner seines Fachs, Juri Osti, ist mittlerweile bei uns auf dem Ritten zu Hause. Auch er konnte bestätigt werden und die Verantwortlichen sind sehr glücklich darüber den vielleicht besten Keeper der 2. Amateurliga in ihren Reihen zu haben.

DIE NEUEN… kein geringerer als Hannes Fischnaller wird in der neuen Saison mit von der Partie sein. . Der gebürtige Rittner (Signat) stößt vom Oberliga Club SSV Brixen zu uns. Die bisherigen Stationen des Mittfeldspielers lesen sich eindrucksvoll… FC Südtirol Jugend, Mantova, Mezzocorona, Bozner FC, St. Pauls, und schließlich SSV Brixen. 

Ein weiterer Toptransfer ist jener von Bernd Saltuari. Der Sarner kommt von unseren Nachbarn zu uns und ist im Sturmzentrum beheimatet. Bernd hat in der Vergangenheit bereits einige Saisonen Oberligaerfahrung beim Bozner FC gesammelt und möchte uns dabei helfen, dass wir auch in der neuen Saison genügend Tore erzielen.

Auf geats Jungs!!!

facebook
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK