Raiffeisenkasse Ritten Kaufgut Baufirma Rottensteiner Baufirma Schweigkofler Rittner Bau
Loacker Graf AG Finstral Lobis

2 Siege 1 Unentschieden

Junioren und B-Jugend siegen, Amateurliga startet mit Unentschieden in die Rückrunde
20.03.2017
Beim Rückrundenauftakt gab es in Steinegg nur eine Punkteteilung. Die Rittner hatten von Anfang an Schwierigkeiten ins Spiel zu finden , gingen aber trotzdem nach rund 20 Minuten mit einem 35 m Weitschuss von Donquerque in Führung. Auch nach dem Führungstreffer war Steinegg das bessere Team und war dem Ausgleich mehrmals nahe. Kurz vor der Pause fiel dann der verdiente Ausgleichstreffer: Nach einem Eckball konnte Tormann Osti den Ball nicht festhalten und Steinegg konnte aus kurzer Distanz den Ausgleich erzielen. 
Nach der Halbzeitpause nahm Ritten das Spiel in die Hand und wurde prompt dafür belohnt. Simon Mair wurde im Strafraum zu Fall gebracht und der Schiri entschied diesmal auf Elfmeter. Zur Info: In Halbzeit 1 wurde Donquerque ein klarer Foulelfmeter verwehrt. Sven Riedl verwandelte sicher und brachte Ritten wieder in Führung. Doch nur wenige Minuten später entschied der Unparteiische auf der anderen Seite auf Elfmeter. Juri Osti hatte einen gegnerischen Stürmer regelwidrig zu Fall gebracht. Den fälligen Strafstoß konnte Osti leider nicht entschärfen. In der Schlussphase passierte nicht mehr viel und das Spiel endete mit einem 2:2 Unentschieden.
Weiter geht's am Samstag mit dem Spitzenspiel gegen Frangart um 18:00 Uhr in Klobenstein!


Junioren: Ritten - Tirol 3:2
B-Jugend St. Pauls - Ritten 1:5
facebook
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK