03.03.2020

letztes Rodelrennen am 23.02.2020

Die milden Temperaturen dieses Winters lassen gerade noch ein letztes Rennen zu.
Obwohl die Bedingungen nicht mehr ideal waren, wurde das letzte Rennen der Saison am 23. Februar am Rittnerhorn ausgetragen.
Wie schon in den zwei Rennen zuvor, war der Schnellste der Sektion Franz Lang. Er ließ auch diesmal nichts anbrennen und fuhr einen respektablen Vorsprung zum Rest der Truppe heraus.

Nach diesem Wochenende dürfte die Rodelbahn vorerst außer Betrieb gehen. Aber vielleicht kommt ja noch der Schnee. Und wenn nicht, im nächsten Winter ganz bestimmt!


Die Ergebnisse im Detail.

Hier einige Fotos zum Rodelrennen:
Unternehmen fördern unseren Sport
Raiffeisenkasse Ritten Loacker
Kaufgut Baufirma Rottensteiner Finstral
Rittner Bau Trans Bozen Baufirma Schweigkofler
Impressum | Privacy | St.Nr. 01149450213 - MwSt.Nr. 03068270218
Diese Website setzt Cookies, deren Verwendung in der EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) geregelt wird - Durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Um Ihre Privatsphäre zu schützen können Sie hier Ihr Präferenzmanagement bezüglich Online-Werbung anpassen. Um alle auf dieser Website eingesetzten Tracking-Technologien zu unterbinden, die eventuell Ihre Daten zur Personalisierung von Online-Werbung verwenden, klicken Sie auf "opt-Out".