11.02.2020

Rodelrennen am 02.02.2020

Bei zu hohen Temperaturen für diese Zeit wurde das 2. Rodelrennen des Winters abgehalten.
Die Rodelbahn war auch bei diesem Rennen trotz der milden Temperaturen besonders schnell. Damit hatten die Starter gar nicht gerechnet.

Silvia Burger legte als erste Starterin eine super Zeit hin, die die Männer erst noch unterbieten mussten.
In der Kategorie Mädchen siegte Jana Pöhl, bei den Damen Silvia Burger und bei den Buben I war Tobias Oberrauch erfolgreich. Bei den Buben II war keiner schneller als Jan Kornprobst, bei den Herren I dominierte Franz Lang und bei den Herren II holte Andreas Wieland den Sieg. Franz Lang war diesmal der Tagesschnellste.

Die Ergebnisse im Detail.

Hier einige Fotos zum Rodelrennen:
Unternehmen fördern unseren Sport
Raiffeisenkasse Ritten Loacker
Kaufgut Baufirma Rottensteiner Finstral
Rittner Bau Trans Bozen Baufirma Schweigkofler
Impressum | Privacy | St.Nr. 01149450213 - MwSt.Nr. 03068270218
Diese Website setzt Cookies, deren Verwendung in der EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) geregelt wird - Durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Um Ihre Privatsphäre zu schützen können Sie hier Ihr Präferenzmanagement bezüglich Online-Werbung anpassen. Um alle auf dieser Website eingesetzten Tracking-Technologien zu unterbinden, die eventuell Ihre Daten zur Personalisierung von Online-Werbung verwenden, klicken Sie auf "opt-Out".