24.09.2020

Auf geht's in Runde 2 im Landespokal!

Nach 3 Niederlagen in der Meisterschaft läuft es im Pokal hingegen wie geschmiert. Das Derby konnte sowohl im Hin-als auch im Rückspiel gewonnen werden.
Nach dem 3:2 Unterzahlsieg im Hinspiel waren unsere Jungs im Föhrenwaldtempel zu Gast. Ziel war es an die gute Leistng vom Hinspiel anzuschließen. Und das gelang den Rittnern auch. Mit einer blutjungen Truppe spielte man mutig auf und ging noch in Halbzeit 1 durch Florian Mulser per Elfmeter in Führung. Nach dem Seitenwechsel kam Barbian besser ins Spiel und erzielte den verdienten Ausgleich. Unsere Jungs spielten aber weiterhin mutig nach vorn und bekamen einen weiteren Strafstoß zugesprochen. Diesmal wagte sich Thomas Mulser an den Punkt und verwandelte zum 2:1. Anschließend sorgte Klaus Niederstätter mit dem 3:1 für den Schlusspunkt und den Aufstieg in die nächste Runde.
Unternehmen fördern unseren Sport
Raiffeisenkasse Ritten
Loacker Baufirma Rottensteiner Finstral
Kaufgut Rittner Bau Baufirma Schweigkofler
Impressum | Privacy | St.Nr. 01149450213 - MwSt.Nr. 03068270218
Diese Website setzt Cookies, deren Verwendung in der EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) geregelt wird - Durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Um Ihre Privatsphäre zu schützen können Sie hier Ihr Präferenzmanagement bezüglich Online-Werbung anpassen. Um alle auf dieser Website eingesetzten Tracking-Technologien zu unterbinden, die eventuell Ihre Daten zur Personalisierung von Online-Werbung verwenden, klicken Sie auf "opt-Out".