Raiffeisenkasse Ritten Kaufgut Baufirma Rottensteiner Baufirma Schweigkofler Rittner Bau
Loacker Finstral Trans Bozen

Gelungener Meisterschaftsauftakt

2:0 Heimsieg gegen Frangart!
05.09.2018

Nach 2 wenig überzeugenden Pokalspielen gegen Rasen/Antholz musste im ersten Meisterschaftsspiel gegen Frangart eine deutliche Leistungssteigerung her um in dieser Liga bestehen zu können. Am regnerischen Samstagnachmittag zeigten sich unsere Jungs aber von ihrer besten Seite. Kampfgeist, Leidenschaft und ein unbändiger Siegeswille zeichneten die Rittner aus. Spielerisch war das Match eine Zitterpartie. Beide Teams konzentrierten sich vermehrt auf das Verhindern von Fehlern, sodass Strafraumszenen Mangelware waren. Die Torhüter verbrachten in Halbzeit 1 einen sehr ruhigen Nachmittag. 
Kurz nach Seitenwechsel nahm die Partie eine entscheidene Wende: nach einer Zuckerflanke von Donquerque stand Thomas Mulser plötzlich allein vor dem Kasten und ließ sich nicht zweimal bitten und versenkte den Ball volley zum 1:0! Wenige Minuten später kam es für die Gäste noch schlimmer: nach einem harten Einsteigen wurde ein Frangarter mit Gelb/Rot vom Platz gestellt. Jedoch war Frangart immer wieder am Drücker und dem Ausgleich mehrmals nahe. Die Unterzahl war kaum bemerkbar. Glücklicherweise waren die Gäste zu wenig präzise im Angriffsspiel, sodass Felix Unterhofer nach einer schönen Einzelaktion den 2:0 Endstand besorgte. In der Schlussminute wurde ein 2. Frangarter Spieler nach einer Notbremse vom Platz gestellt.

Für die Rittner geht es nun am Samstag mit dem Auswärtsmatch gegen Riffian/Kuens weiter. Spielbeginn in Riffian um 16:00 Uhr ⚽💪
Auf geats Jungs!!!

facebook
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK