Raiffeisenkasse Ritten Kaufgut Baufirma Rottensteiner Baufirma Schweigkofler Rittner Bau
Loacker Graf AG Finstral Trans Bozen

Starke Reaktion in Laag!

Die Rittner entführten wichtige 3 Punkte aus Laag. Gegen die defensiv eingestellten Gegner gab es zu Beginn gleich eine kalte Dusche.
30.10.2017

Nach wenigen Minuten entschied der Unparteiische sehr großzügig auf Elfmeter und die Laager gingen früh mit 1:0 in Führung. Ritten wirkte geschockt, konnte sich aber rechtzeitig wieder fangen und dementsprechend reagieren. Fischnaller stellte mit einem direkt verwandelten Freistoß den Ausgleich her und verwandelte Minuten später einen Elfmeter zur 2:1 Halbzeitführung.
In Halbzeit 2 flachte das Match ab und Ritten versuchte den Sack zuzumachen. Simon Mair (im Bild) nahm ein Geschenk der Laager Abwehr dankend an und vollendete zum 3:1 Endstand. 
Bravo Jungs!!!

Weiter geht's am Samstag mit dem Heimspiel gegen Steinegg. Spielbeginn um 17:30 Uhr!!

Auf geats!!!

facebook
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK